Beiträge durchsuchen

Anzeigen von Verzeichnissen

In Linux wechselt man die Verzeichnisse über den Befehl

  • cd

Der Verzeichnisinhalt kann mit

  • ls

aufgelistet werden.

Möchte man nun den Verzeichnisinhalt auflisten lassen inkl. der Größenangabe von Dateien, kann dies mit

  • ls -al

erfolgen.

Bekannterweise ist root das höchste Verzeichnis und wird in Linux mit einem “/” dargestellt. Ergo kann mit mit cd / in das oberste Verzeichnis wechseln. In CentOS gibt es unterhalb von “/” zwar auch einen Ordner root, dieser ist jedoch nicht etwa das Hauptverzeichnis von Linux, jedoch das Homeverzeichniss des Benutzers root.

Jeder User kann in sein Home-Verzeichnis mit

  • cd ~

wechseln.

Dieses Video zeigt ein kleines Beispiel zum Anzeigen von Verzeichnissen und deren Inhalt:

Schreibe einen Kommentar